Regelwerk

Den Anweisungen des Clanteams ist Folge zu leisten!
Das Team behält sich das Recht vor, die Serverregeln jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.

  1. Werbung ist auf diesem TeamSpeak-Server verboten!
  2. Spamartiges hin- und herswitchen durch Channel sowie das Moven ohne eine Berechtigung dazu ist untersagt
    und wird mit einem temporären Bann bestraft.
  3. Beleidigen und provokantes Verhalten wird mit einem Bann bestraft.
  4. Aufnahmen sind erlaubt, jedoch darf das Videomaterial nur mit Zustimmung aller entsprechenden User hochgeladen
    werden. Zu Beweiszwecken darf nach Rücksprache mit einem Teammitglied auch Videomaterial ohne Zustimmung der
    betreffenden User hochgeladen werden. (Beweisaufnahmen dürfen nur auf “nicht gelistet” gestellt sein und der Link
    darf ausschließlich an Teammitglieder versendet werden.)
  5. IP-Loggelinks sind untersagt! Dies kann zu einem Clanausschluss führen und
    einen Ban mitsichziehen!
  6. Das Verwenden von einem System oder Programm, welches die IP-Adresse oder das Land vortäuscht oder verändert
    ist ausdrücklich verboten. (VPN, etc.)
  7. Das verwenden von anstößigen Avataren ist untersagt. Dazu zählen:
    1. Rassistische oder provokante Fotos,
    2. Erotische Bilder
  8. Dauersenden, Musik im Hintergrund hören (auch bei Anwesenheit) oder auch Hintergrundgeräusche (z.B. Ventilatoren)
    zählen zu Rankboosting und werden mit dem Rank-Ignore Rang bestraft.
    Die Länge der Strafe ist variabel und wird von dem bearbeitenden Teammitglied festgelegt.
    1. Die Benutzung von Soundboards ist grundsätzlich untersagt und wird außerdem als Rankboosting gewertet.
      Wenn jedoch alle im Channel anwesenden Personen das Abspielen von Sounds gestatten,
      darf dem nachgegangen werden. Das Abspielen von längeren Sounds bzw. Musik ist untersagt und wird als
      Rankboosting gezählt.
  9. Teammitglieder haben das Recht jeden User zu moven, sofern das Anliegen wichtig ist. Dabei ist es nicht relevant in
    welcher Situation sich dieser User befindet.
  1. Das Verwenden von rassistischen oder beleidigenden Nicknamen ist verboten
    und kann mit einem Ban bestraft werden.
  2. Werbung im Nicknamen ist verboten. Auch andere Clantags sind nicht erlaubt!
  3. Der Nickname muss deinen vollständigen Spielernamen enthalten, sobald du einen Rang auf unserem
    Teamspeak hast (ausgenommen Ranksystem-Ränge).
    Dieser Name muss einen Wiedererkennungswert haben und sollte nicht zu oft gewechselt werden.
  4. Namen in Caps oder mit Sonderzeichen sind verboten und werden mit einem Serverkick bestraft!
  5. Sich als eine andere Person auszugeben ist untersagt und wird mit einem Kick oder Ban bestraft.
  6. Zudem ist es untersagt Ränge oder Positionen vorzutäuschen. Dazu zählt z.B. “[Moderator]” o.Ä im Namen zu haben.
  1. Clanmember aus jReGa und xReGa erhalten ihren eigenen Channel. lReGa- und cReGa-
    Member erhalten während ihrer Onlinezeit eigene temporäre Channel. Alle Mitglieder können ihre
    Channel komplett bearbeiten.
  2. Musikbots sind erlaubt, solange sie niemanden stören oder eine zu hohe Lautstärke haben.
    (eigene Musikbots müssen vorher beim Team angemeldet werden!)
  3. Channelnamen dürfen keine Beleidigungen oder Zeichenspam enthalten bzw in
    Caps geschrieben sein!
  1. Der Nickname sowie der eigene Channel muss den vollständigen Minecraft-InGame Namen enthalten.
  2. Die GommeHD.net-Serverregeln müssen selbstverständlich eingehalten werden! Ein Verstoß
    kann mit einem Clankick bestraft werden.
  3. Man muss vor anderen Spieler des gleichen Clans bzw mit dem gleichen ClanTag leaven!
    Das bedeutet, dass Member mit unterschiedlichen Clantags nicht voreinander leaven müssen!
    1. Derjenige, der später in die Runde gejoint ist, muss leaven.
    2. Sollte man in den letzten 10 Sekunden das Spiel betreten haben, muss man allerdings nicht mehr leaven.
    3. Wenn man allerdings vorher bereits in dieser Runde war muss man trotzdem den
      Erstgejointen gewinnen lassen.
    4. Als Youtuber mit über 3000 Abonnenten werden die Punkte 3, 3.1, 3.2 und 3.3 außer Kraft gesetzt!
    5. In dem Modus FunSkyWars werden die Punkte 3, 3.1, 3.2 und 3.3 aufgehoben.
  4. Das Targetten von jeglichen Spielern ist unerwünscht. Egal aus welchem Clan sie kommen.
  5. Der Clanruf sollte nicht geschädigt werden. Deshalb sind jegliche Formen der unnötigen Spielverzögerung
    (z.B. Rachestacken) unerwünscht! Jedoch ist kurzes, taktisches Stacken legitim.
  6. Waterfights sind prinzipiell erlaubt, allerdings sollten sie nicht sehr oft veranstaltet werden, da dies auch den
    Clanruf schädigt. Missachten dieser Regel kann zu einem Clankick führen.

In der Fassung der Bekanntmachung vom 27.04.2017
zuletzt geändert am 11.09.2019
TheRenegade [xReGa] Clan-TS